Bester PETA2-Newcomer

Bad Drugs

Diese Band steht tatsächlich noch relativ am Anfang, aber wir freuen uns, dass es sie gibt. Frontmann Matze lebt vegan, hat in einem peta2 Feature schon mal Rede und Antwort gestanden und veranstaltet in Schweinfurt einen veganen Brunch. Netter Typ und hoffnungsvolle Punk-Band.

Antillectual

Unsere Freunde der all-veggie Band Antillectual aus den Niederlanden sind immer am Start, wenn es etwas zu bewegen gilt: Die Crowd vor der Bühne, positiven Wandel für Mensch und Tier, den Plattenteller. Eine der fleißigsten peta2-Bands, die im Ohr bleibende Punkrock-Hymnen schreibt.

Adolar

Die Jungs sind ein bunter Haufen mit dem Herz am richtigen Fleck. Letztes Jahr waren sie bei uns im peta2-Office und haben mit uns über ihre Musik und die Rechte von Tieren gesprochen. Teile der Band leben vegetarisch, Tiere in Zirkussen wollen sie alle nicht mehr sehen. Übrigens: wundervolle Musik machen die Jungs auch!

Kmpfsprt

So muss Punkrock heute klingen. KMPFSPRT erspielen sich gerade mit großer Geschwindigkeit einen Platz im Punkrock-HImmel. Die komplette Band lebt schon seit vielen Jahren vegetarisch / vegan und ist stets bereit, den Kampf für die Rechte von Tieren zu unterstützen. Musikalisch-ideologischer Hoffnungsträger!