Adolar

Die Jungs sind ein bunter Haufen mit dem Herz am richtigen Fleck. Letztes Jahr waren sie bei uns im peta2-Office und haben mit uns über ihre Musik und die Rechte von Tieren gesprochen. Teile der Band leben vegetarisch, Tiere in Zirkussen wollen sie alle nicht mehr sehen. Übrigens: wundervolle Musik machen die Jungs auch!